Digitaler-Direktdruck (DTG)

Digitale-Direktdruck (Direct to Garment DTG)

Der Digitale-Direktdruck (Direct to Garment DTG) ist ein Druckverfahren, welches Ihre Motive auf Textilien in hoher Qualität bedruckt.
Die Druckergebnisse sind inzwischen vergleichbar mit dem klassischen Siebdruckverfahren. Der Vorteil ist, dass für dieses Verfahren keine Filme und somit auch keine Drucksiebe erstellt werden müssen.
Die zu druckenden Motive werden, vergleichbar wie ein Tintenstrahdrucker, direkt auf die Textilie gedruckt.
Gerade mehrfarbige filigrane Motive, Motive mit Farbverläufen oder Foto-Bilder kommen bei diesem Verfahren gut zur Geltung.

Zu beachten:

  • Die zu bedruckenden Textilien müssen einen Baumwollanteil von mindestens 100% haben.
  • Die zu druckenden Motive bitte im CMYK Farbmodus mit einer Auflösung von 300 dpi erstellen.
  • Die Druckdateien müssen einen transparenten Hintergrund haben.
  • Maximales Druckformat für den Brust oder Rückenbereich: 30 x 40 cm.
  • Mögliche Dateien: TIFF, JPEG, PSD, PNG, PDF, AI oder EPS. Bei PSD-Dateien bitte alle Ebenen auf eine Hintergrundebene reduzieren.

Preise bitte anfragen.